Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung von Yemanja CH SA Datum des Inkrafttretens: 14. Januar 2020 Yemanja CH Ltd. („wir“, „uns“, „unser“) betreibt die Website www.yemanja.ch (im Folgenden als „Service“ bezeichnet). Auf dieser Seite werden unsere Richtlinien bezüglich der Erfassung, Verwendung und Offenlegung von persönlichen Daten bei der Nutzung unseres Dienstes und die Ihnen zur Verfügung stehenden Wahlmöglichkeiten in Bezug auf solche Daten erläutert.
Wir verwenden Ihre Daten, um den Service bereitzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Erfassung und Nutzung von Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu. Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders definiert, haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe dieselbe Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.yemanja.ch verfügbar sind.

Definitionen

Dienstleitung

Als Service wird die von Yemanja CH Ltd. betriebene Website www.yemanja.ch bezeichnet.

Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Daten über eine lebende Person, die anhand dieser Daten (oder anhand solcher Daten und anderer Informationen, die sich in unserem Besitz befinden oder in unseren Besitz gelangen können) identifiziert werden können.

Daten verwenden

Nutzungsdaten werden automatisch gesammelt und entweder durch die Nutzung des Dienstes oder durch die Infrastruktur des Dienstes selbst erzeugt (z.B. die Dauer einer Seitenabfrage).

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert werden.

Verantwortlich für die Verarbeitung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist die natürliche oder juristische Person (allein, oder gemeinsam oder mit anderen), die die Zwecke und die Art und Weise bestimmt, in der alle personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder werden sollen. Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie sind wir ein Data Controller Ihrer persönlichen Daten.

Unterauftragnehmer (oder Dienstanbieter)

Der Begriff Unterverarbeiter (oder Dienstanbieter) bezieht sich auf jede natürliche oder juristische Person, die Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet. Wir können die Dienste von mehr als einem Dienstleister in Anspruch nehmen, um Ihre Daten effizienter zu verarbeiten.

Betroffene Person (oder Benutzer)

Eine betroffene Person ist jede lebende Person, die unseren Dienst nutzt und Gegenstand von personenbezogenen Daten ist.

Datenerfassung und -nutzung

Wir sammeln verschiedene Arten von Daten für verschiedene Zwecke, um Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen und ihn zu verbessern.

Arten von gesammelten Daten

Persönliche Daten

Wenn Sie unseren Service nutzen, bitten wir Sie möglicherweise um bestimmte personenbezogene Daten, die zur Kontaktaufnahme oder zur Identifizierung Ihrer Person verwendet werden können („Persönliche Daten“). Zu den persönlich identifizierbaren Informationen können unter anderem gehören: E-Mail Adresse Vorname und Nachname Telefonnummer Adresse, Stadt, Kanton, Postleitzahl

Cookies und Nutzungsdaten

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter, Marketingmitteilungen oder Werbeaktionen und andere Informationen zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können wählen, ob Sie keine oder nur bestimmte Mitteilungen von uns erhalten möchten, indem Sie auf den Abmeldelink klicken oder indem Sie die Anweisungen in jeder von uns gesendeten E-Mail befolgen.

Nutzungsdaten

Wir können auch Informationen darüber sammeln, wie Sie auf den Dienst zugreifen und ihn nutzen („Nutzungsdaten“). Diese Nutzungsdaten können Informationen wie die Internet-Protokoll-Adresse (d.h. die IP-Adresse) Ihres Computers, den Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten enthalten.

Standort-Daten

Wir können Daten über Ihren Standort verwenden und speichern, wenn Sie uns dazu autorisieren („Standortdaten“). Wir verwenden diese Daten, um die Funktionalität unseres Dienstes bereitzustellen und um unseren Dienst zu verbessern und anzupassen. Wenn Sie unseren Dienst nutzen, können Sie die Standortdatendienste jederzeit über Ihre Geräteeinstellungen aktivieren oder deaktivieren. Tracking und Cookie-Daten Wir verwenden Cookies und andere ähnliche Verfolgungstechnologien, um die Aktivitäten in unserem Dienst zu verfolgen, und wir behalten bestimmte Informationen. Cookies sind kleine Datendateien, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Andere Verfolgungstechnologien wie Pixel, Tags und Skripte werden ebenfalls verwendet, um Informationen zu sammeln und zu verfolgen und um unseren Service zu verbessern und zu analysieren. Sie können Ihren Browser bitten, alle Cookies abzulehnen oder Sie zu benachrichtigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise bestimmte Elemente unseres Dienstes nicht nutzen. Beispiele für von uns verwendete Cookies :

Sitzungs-Cookies.

Wir verwenden Session-Cookies, um unseren Service zu betreiben.

Präferenz-Cookies.

Wir verwenden Präferenz-Cookies, um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern.

Sicherheits-Cookies.

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir Sicherheits-Cookies.

Werbe-Cookies.

Mit Hilfe von Cookies können wir Ihnen Werbung zeigen, von der wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnte und die Ihren Interessen entspricht.

Verwendung von Daten

– Yemanja CH SA verwendet die gesammelten Daten für verschiedene Zwecke:
  • Unseren Dienst anbieten und sicherstellen Um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren Damit Sie die interaktiven Funktionen unseres Dienstes jederzeit nutzen können, wenn Sie dies wünschen Um den Kundensupport sicherzustellen Um wertvolle Daten oder Analysen zu sammeln, die es uns ermöglichen, unseren Service zu verbessern Um die Nutzung unseres Dienstes zu kontrollieren Technische Probleme erkennen, verhindern und lösen Um Sie über Neuigkeiten, Sonderangebote und allgemeine Informationen über andere Waren, Dienstleistungen und Veranstaltungen, die wir anbieten und die denen ähnlich sind, die Sie bereits gekauft oder angefragt haben, zu informieren, es sei denn, Sie haben bereits angegeben, dass Sie solche Informationen nicht erhalten möchten.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GDPR) Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, hängt die rechtliche Grundlage der Yemanja CH SA hinsichtlich der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Erfassung und Verwendung von persönlichen Daten von den von uns erfassten persönlichen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen. Yemanja CH SA kann Ihre persönlichen Daten verarbeiten:
  • Weil wir einen Vertrag mit Ihnen erfüllen müssen Weil Sie uns dazu ermächtigt haben Weil wir ein berechtigtes Interesse an der Durchführung dieser Verarbeitung haben und Ihre Rechte nicht über dieses berechtigte Interesse hinausgehen Für die Zahlungsabwicklung Das Gesetz zu respektieren

Aufbewahrung von Daten

– Yemanja CH SA bewahrt Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur in dem Umfang aufbewahren und verwenden, der für die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. zur Einhaltung des geltenden Rechts), zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen und Richtlinien erforderlich ist. Yemanja CH SA wird die Nutzungsdaten auch für interne Analysezwecke aufbewahren. Nutzungsdaten werden im Allgemeinen für einen kürzeren Zeitraum aufbewahrt, außer wenn diese Daten zur Erhöhung der Sicherheit oder Verbesserung der Funktionalität unseres Dienstes verwendet werden oder wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten länger aufzubewahren.

Übertragung von Daten

– Informationen über Sie, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, können von Ihrer Region, Ihrer Provinz, Ihrem Land oder einer anderen Gebietseinheit an Computer übertragen und auf diesen gespeichert werden, die sich an einem Ort befinden, an dem die Datenschutzgesetze von denen Ihres Wohnsitzes abweichen. Wenn Sie außerhalb der Schweiz wohnen und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir Daten, einschließlich personenbezogener Daten, in die und aus der Schweiz übertragen und dort verarbeiten. Indem Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren und diese Informationen übermitteln, stimmen Sie dieser Übertragung zu. Die Yemanja CH AG wird alle vernünftigerweise notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden und Ihre persönlichen Daten nicht an eine Organisation oder ein Land übertragen werden, es sei denn, es sind angemessene Kontrollen vorhanden, insbesondere im Hinblick auf die Sicherheit Ihrer Daten und anderer persönlicher Daten.

Offenlegung von Daten

Kommerzieller Betrieb

Wenn Yemanja CH SA an einer Fusion, einem Erwerb oder einer Veräußerung von Vermögenswerten beteiligt ist, können Ihre persönlichen Daten übertragen werden. Bevor Ihre persönlichen Daten übertragen werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen, werden wir Sie darüber informieren.

Offenlegung von Daten an Strafverfolgungsbehörden

Unter bestimmten Umständen kann die Yemanja CH SA verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder auf eine berechtigte Anfrage einer öffentlichen Behörde (z.B. eines Gerichts oder einer Regierungsbehörde) erfolgt.

Gesetzliche Anforderungen

Die Yemanja CH SA kann Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn sie in gutem Glauben davon ausgeht, dass dies dazu notwendig ist:
  • Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung Zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von Yemanja CH SA. Verhinderung oder Untersuchung von möglichem Fehlverhalten innerhalb des Dienstes Um die persönliche Sicherheit der Benutzer des Dienstes oder der Öffentlichkeit zu gewährleisten Sich vor zivilrechtlicher Haftung schützen

Sicherheit der Daten

– Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte bedenken Sie jedoch, dass keine Methode der Datenübertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Obwohl wir uns bemühen, kommerziell akzeptable Methoden zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zu verwenden, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.

Datenschutzrechte, die Ihnen durch die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GDPR) gewährt werden

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) leben, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Yemanja CH SA beabsichtigt, angemessene Schritte zu unternehmen, um Ihnen die Korrektur, Änderung, Löschung oder Einschränkung der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu ermöglichen. Wenn Sie wissen möchten, welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben, und wenn Sie möchten, dass diese aus unseren Systemen gelöscht werden, kontaktieren Sie uns bitte. Unter bestimmten Umständen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte: Das Recht, auf die über Sie gespeicherten Informationen zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder zu löschen. Wo diese Option zur Verfügung steht, können Sie Ihre persönlichen Daten im Abschnitt Einstellungen Ihres Kontos einsehen, aktualisieren oder deren Löschung beantragen. Wenn Sie diese Aktionen nicht selbst durchführen können, wenden Sie sich bitte an uns, um Hilfe zu erhalten.

Recht auf Korrektur.

Sie haben das Recht, Ihre Daten korrigieren zu lassen, wenn sie ungenau oder unvollständig sind.

Recht auf Widerspruch.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns zu widersprechen.

Recht auf Verjährung.

Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken.

Recht auf Datenportabilität.

Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über Sie besitzen, in einem allgemein üblichen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Recht auf Widerruf der Zustimmung.

Sie haben auch das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, wenn Yemanja CH SA sich auf Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlassen hat. Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir auf solche Anfragen antworten. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns zu beschweren. Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

Anbieter von Dienstleistungen

– Wir können Drittfirmen und Drittparteien einsetzen, um die Bereitstellung unseres Dienstes zu erleichtern („Dienstanbieter“), um den Dienst in unserem Namen zu erbringen, um Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Dienst zu erbringen oder um uns bei der Analyse der Nutzung unseres Dienstes zu unterstützen. Diese Drittparteien haben nur Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um diese Aufgaben in unserem Namen durchzuführen, und es ist ihnen untersagt, diese Daten offenzulegen oder für andere Zwecke zu verwenden.

Analysen

– Wir können uns zur Überwachung und Analyse der Nutzung unseres Dienstes an dritte Dienstleister wenden.

Google Analytics

Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und darüber berichtet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Service zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten zur Kontextualisierung und Anpassung von Anzeigen aus dem eigenen Werbenetzwerk verwenden. Sie können verhindern, dass Ihre Aktivitäten in Verbindung mit dem Service für Google Analytics zur Verfügung gestellt werden, indem Sie das Browser-Add-On-Plug-In Google Analytics Opt-Out installieren. Dieses Plug-in verhindert, dass der JavaScript-Code von Google Analytics (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen über besuchsbezogene Aktivitäten mit Google Analytics austauschen kann. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Website zum Google-Datenschutz und zu den Google-Bedingungen: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

Werbung

– Wir können Drittanbieter von Dienstleistungen nutzen, um Ihnen Werbung zu präsentieren, um unseren Service zu unterstützen und aufrechtzuerhalten.

Google AdSense und das DoubleClick-Cookie

Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Schaltung von Anzeigen auf unserem Service. Die Verwendung des DoubleClick-Cookies ermöglicht es Google und seinen Partnern, Anzeigen für unsere Nutzer auf der Grundlage ihrer Besuche bei unserem Service oder anderen Websites zu schalten. Sie können die Verwendung des DoubleClick-Cookies für interessenbezogene Werbung ablehnen, indem Sie die Webseite mit den Google-Anzeigeneinstellungen besuchen: http://www.google.com/ads/preferences/.

AdMob von Google

Der Dienst AdMob by Google wird von Google Inc. bereitgestellt. Sie können den AdMob by Google-Dienst deaktivieren, indem Sie die Anweisungen von Google https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=en befolgen. Weitere Informationen darüber, wie Google die gesammelten Daten verwendet, finden Sie unter „Wie Google Daten verwendet, wenn Sie die Websites oder Apps unserer Partner nutzen“ http://www.google.com/policies/privacy/partners/ oder in den Google-Datenschutzbestimmungen: http://www.google.com/policies/privacy/.

Verhaltens-Remarketing

Yemanja CH SA nutzt Remarketing-Dienste, um Ihnen nach Rücksprache mit unserem Service Werbung auf Websites Dritter zu präsentieren. Wir und unsere Drittanbieter verwenden Cookies, um Anzeigen auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche bei unserem Service zu gestalten, zu optimieren und zu liefern.

Google-Anzeigen (AdWords)

Der Google Ads (AdWords) Remarketing-Dienst wird von Google Inc. angeboten. Sie können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und Google Display-Netzwerk-Anzeigen anpassen, indem Sie die Seite mit den Google-Anzeigeneinstellungen besuchen: http://www.google.com/settings/ads Google empfiehlt außerdem die Installation des Google Analytics Opt-out Browser Add-on-Plug-ins – https://tools.google.com/dlpage/gaoptout – in Ihrem Webbrowser. Mit dem Google Analytics Opt-out Browser Add-on-Plug-in können Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten sammelt und verwendet. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie in den Datenschutzbestimmungen und -bedingungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

Facebook

Der Facebook-Remarketing-Service wird von Facebook Inc. bereitgestellt. Sie können mehr über interessenbezogene Facebook-Werbung erfahren, wenn Sie diese Seite https://www.facebook.com/help/164968693837950 besuchen. Um interessenbezogene Facebook-Werbung abzulehnen, folgen Sie diesen Anweisungen von Facebook aus: https://www.facebook.com/help/568137493302217 Facebook hält sich an die von der Digital Advertising Alliance aufgestellten Prinzipien der Selbstregulierung für Online-Verhaltenswerbung. Du kannst dich auch über die Digital Advertising Alliance in den Vereinigten Staaten http://www.aboutads.info/choices/, die Digital Advertising Alliance of Canada in Kanada http://youradchoices.ca/ oder die European Interactive Digital Advertising Alliance in Europa http://www.youronlinechoices.eu/ oder über deine Einstellungen für mobile Geräte von Facebook und anderen teilnehmenden Unternehmen abmelden. Weitere Informationen über die Datenschutzpraktiken von Facebook finden Sie in den Datenrichtlinien von Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Zahlungen

– Wir können bezahlte Produkte und/oder Dienstleistungen als Teil des Dienstes anbieten. In solchen Fällen werden wir für die Zahlungsabwicklung Dienstleistungen Dritter (d.h. von Zahlungsverarbeitungsunternehmen) in Anspruch nehmen. Wir werden Ihre Zahlungskarteninformationen nicht erfassen oder einbehalten. Diese Daten werden direkt an die dritten Zahlungsverarbeitungsunternehmen weitergegeben, die Ihre persönlichen Daten gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie verwenden. Diese Zahlungsprozessoren entsprechen dem PCI-DSS-Standard, der vom PCI Security Standards Council verwaltet wird und eine Zusammenarbeit zwischen Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover darstellt. Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, die sichere Verarbeitung von Zahlungsinformationen zu gewährleisten.

Die Zahlungsverarbeitungsunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind:

Apple Store In-App-Zahlungen

Ihre Datenschutzbestimmungen sind unter https://www.apple.com/legal/privacy/en-ww/ verfügbar.

Google Play In-App-Zahlungen

Ihre Datenschutzerklärung ist unter https://www.google.com/policies/privacy/ verfügbar.

Stripe

Ihre Datenschutzerklärung ist unter https://stripe.com/us/privacy verfügbar.

PayPal/BrainTree

Ihre Datenschutzerklärung ist unter https://www.paypal.com/webapps/mpp/ua/privacy-full verfügbar.

Links zu anderen Websites

– Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link einer dritten Partei klicken, werden Sie auf die Website dieser dritten Partei weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinie jeder einzelnen von Ihnen besuchten Website zu überprüfen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt, die Richtlinien oder die Datenschutzpraktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese.

Datenschutz für Kinder

– Unser Dienst ist nicht für Personen unter 18 Jahren („Kinder“) bestimmt. Wir sammeln nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von Kindern gesammelt haben, ohne die Zustimmung der Eltern zu überprüfen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten von unseren Servern zu löschen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

– Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen. Bevor die Änderung in Kraft tritt, werden wir Sie per E-Mail und/oder durch einen gut sichtbaren Hinweis in unserem Service benachrichtigen und das „Datum des Inkrafttretens“ am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie aktualisieren. Sie sollten diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen überprüfen. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie sind wirksam, wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.

Wie Sie uns kontaktieren können

– Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns: Per E-Mail: contact@yemanja.ch oder durch Klicken auf diesen Link.

Cosmétiques Yemanja CH SA

Naturkosmetika.
cosmetiques@yemanja.ch
+41 32 555 30 33
Rue du Château 34
2520 La Neuveville
Schweiz

YEMANJA, DAS BEDEUTET AUCH

Yemanja CH SA © 2020